Für ein besseres Einkaufserlebnis nutzt Fashion For Home Cookies

Ich bin einverstanden
30 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand & Rückversand
QUALITÄT OHNE KOMPROMISSE
Leider ist der ausgewählte Artikel zur Zeit nicht verfügbar.

Produktdetails

Produktdetails
Marke:
Mehr von
Serie:Ambrosia
Artikel-Nr.:M-SPA-S00053-C
Funktion & Qualität
Design:
  • Bett im glamourösen Style
  • Geschwungenes Kopfteil mit Ornamenten
  • Kopfteil in Hochglanz-Optik
  • Fußteil mit geschwungenem Bettrahmen
Ausführung:
  • Optional mit Beleuchtung (Farbwechsler) & Fernbedienung
  • In verschiedenen Breiten erhältlich
  • Inkl. Mitteltraverse für eine sichere Auflage des Lattenrostes
  • Für alle gängigen Lattenroste & Matratzen geeignet
Pflegehinweis:
  • Die behandelte Oberfläche bietet einen guten Schutz & ist wenig pflegebedürftig
  • Zur Reinigung genügt ein fusselfreies, feuchtes Baumwolltuch
Versand Montage:
  • Lieferumfang: Bettgestell ohne Dekoration
  • Artikel wird zerlegt geliefert
Lieferung & Versand

Kundenmeinungen

(1)
Für den Preis kriegt man anderswo definitiv mehr
Schwer enttäuscht von diesem Produkt. Ich finde den Preis schon mittelmäßig bis hoch und dafür ist die Verarbeitung unmöglich. Das Kopfteil ist von hinten flach und dort richtig schlampig lackiert, sodass noch braune Stellen dazwischen sind. Die Schrauben vergnideln super schnell, ich empfehle, eigene Schrauben zu benutzen. Bei uns war der Schraubenkopf schon weg, bevor das Kopfteil überhaupt ganz angeschraubt war. Das kriegen wir nie wieder auseinandergebaut. Zu allem Überfluss noch die unterirdische Stabilität: Das Bett hat unter dem Mittelbalken einen Fuß mit einem Plastik(!?)gewinde. Als ich mich mit meinen stolzen 53 kg direkt nach dem Zusammenbau darauflegte, ist der Fuß sofort zerbrochen. Habe zwar nach ein paar Wochen einen neuen zugeschickt bekommen, bleibe aber lieber bei meinem notdürftig errichteten Bücherstapel. Abgesehen von Winkeln in den Ecken hat das Bett auch keine Stabilisierung mittig an den Rändern. Meine Lattenroste sind beide (!) nach 2 Wochen zerbrochen!!! Weil die dort logischerweise total durchhängen. Außer mir hat hier nur noch gelegentlich mein Freund (86kg) geschlafen. Für ein Doppelbett also keine übermäßige Belastung.