• Bis zu 50% Preisvorteil
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenloser Versand ab 75 €

  • Qualität.
  • Sicher.
  • Geprüft.

Alle Vorteile im Überblick
Sideboards & TV-Möbel

Sideboards

Sideboards und TV-Möbel

Willkommen im Wohnzimmer!

Fernsehen, lesen, mit Freunden oder der Familie zusammenkommen oder einfach nur entspannen: Im Wohnzimmer verbringen wir einen Großteil der Zeit in unserem Zuhause! Dementsprechend hoch sind die Anforderungen, denen moderne Wohnzimmer genüge leisten sollen. Sie werden heute mehr denn je als multifunktionale Räume genutzt, in denen wir uns neben viel Komfort vor allem Stauraum sowie die Möglichkeit wünschen, unterschiedlichen Tätigkeiten ungehindert nachgehen zu können.
Zeigt her euer Liebstes – TV- und Sideboards TV- und Sideboards sind die Aushängeschilder unseres Wohnzimmers.
Als zentrales Element, das dem Raum neben einem mit Sofa/s und Sessel/n ausgestatteten Sitzbereich, Struktur gibt, spielen Sideboards und TV-Möbel eine wichtige Rolle im Wohnzimmer: Hier trifft Unterhaltung auf Stauraum, finden sowohl elektronische Unterhaltungsgeräte wie TV, DVD- oder Blu Ray-Player sowie HiFi-Elemente, als auch praktisches und dekoratives Zubehör Platz. Doch nicht nur ihr Nutzen, auch ihre Design macht Sideboards und TV-Möbel zu einem nicht zu unterschätzenden Einrichtungselement.
Während sich Fernseher und Unterhaltungselektronik früher meist in klobigen Schränken versteckten, sind sie heute repräsentativer oder doch mindestens sichtbarer Teil der Wohnzimmereinrichtung: Wie auch durch Sofas und Ecksofas kann auch mit einem Sideboard die Wirkung des Raums bewusst beeinflusst werden. Ihren Siegeszug begannen offene TV-Möbel wie TV-Regale, High- oder Lowboard-TV-Schränke sowie klassische Sideboards in den 60ern und 70ern, als man in vielen Wohnungen auf den Geschmack der Geradlinigkeit skandinavischen Designs kam: Alte Einrichtungselemente wie Wohnwände oder Wohnzimmerschränke wurden gegen "luftige" Neuanschaffungen ausgetauscht, eine neue Formensprache hielt Einzug. Nach wie vor verkörpert das Sideboard im Gegensatz zu massiven TV-Möbeln eine gewisse Leichtigkeit und lässt sich aufgrund seiner dezenteren Gestalt in so gut wie jeden Wohnstil integrieren.

So finden Sie passende Sideboards und TV-Möbel für Ihr Wohnzimmer

Derzeit erleben Sideboard-TV-Möbel ein Revival als schmucke Solitäre im Wohnzimmer: Modernes Musikequipment ist ebenso auf kleinsten Raum zusammengeschrumpft wie die ehemals platzintensive Hausbibliothek, sodass Sideboards und TV-Möbel locker die gute alte Schrank- oder Regalwand ersetzen können und getrost alle Blicke auf sich ziehen dürfen.

Sie können ein TV-Sideboard sowohl als zurückhaltendes Einrichtungselement mit praktischem Nutzen einsetzen, es aber auch zum bewusst platzierten Highlight in Ihrem Wohnzimmer machen! Ob es ein frei an der Wand schwebendes Board, ein niedriges, bodennahes TV Lowboard oder ein graziles Highboard auf hohen Beinen werden soll, entscheiden Ihre persönlichen Vorlieben und die räumlichen Voraussetzungen: Ein schwebendes, direkt an der Wand montiertes Fernseh-Sideboard ohne Beine lässt einen Raum größer wirken. Schmale, lang gezogene Sideboard-Modelle erwecken ebenfalls den Eindruck von räumlicher Tiefe.

Bei der Ferseher-Sideboard-Zusammenführung sollten Sie nicht nur die räumlichen Gegebenheiten beachten, an die sich Ihr Neuzugang anzupassen hat, sondern auch Ihre Präferenzen in Bezug auf Ausstattung und Gestaltung festlegen. Welche Aufteilung soll der Stauraum haben - bevorzugen Sie Türen, Regalfächer, Schubladen, eine Mischung daraus oder eher eine komplett offene Kontruktion? Welches Material und welche Farben kommen in Frage: Passt ein Sideboard aus Holz in Ihr Wohnkonzept oder soll es eher ein Metall- oder Glas-Schrank werden? Wir haben für Sie viele unterschiedliche Sideboards, TV-Möbel und TV-Tische im Angebot, sodass Sie das passende Möbelstück für Ihre Wohnung problemlos finden dürften.

Entdecken Sie die Vielfalt unterschiedlicher Sideboards und TV-Möbel

Holz, Metall, Glas oder ein Mix unterschiedlicher Materialien: Sideboards kommen nicht nur in unterschiedlichsten Designs von retro bis futuristisch, sondern auch in einer großen Bandbreite verschiedener Materialien daher. Naturhölzer benötigen mehr Pflege als etwa Kunststoff oder Glas, überzeugen jedoch mit einem ganz eigenen Charakter und geben einem Raum eine behagliche, naturverbundene Note. Edles Palisanderholz, das früher häufig für exklusives Sideboard-Design verwendet wurde, steht heute unter Artenschutz - als echte Möbel-Rarität ist ein Sideboard dieser Art daher nur noch in Antiquariaten, auf exklusiven Trödel- und Flohmärkten oder bei Haushaltsauflösungen zu bekommen. Modernes TV-Möbel-Design orientiert sich mittlerweile stark an heimischen Nutzhölzern wie Esche, Walnuss oder Eiche sowie an skandinavischen Hölzern und bietet damit ebenso eleganten wie pflegeleichten gestalterischen Spielraum. Lackierte Schrankfronten liegen momentan stark im Trend und können je nach Modell auch im Nachhinein ausgetauscht werden. Oberflächen in Beton-, Granit- oder Marmoroptik verleihen einem Sideboard einen kühlen Look, während zarte Pastelltöne oder ein Sideboard in Weiß gut zu einem romantischen Einrichtungsstil passen. Setzen Sie bewusst auf einen Kontrast oder fügen Sie Ihr neues Sideboard harmonisch in Ihre vorhandene Einrichtung ein - Sie werden mit Sicherheit Freude an Ihrem neuen Möbelstück haben!

Es gibt keinen zu kleinen Raum, nur unpassende Möbel

Sideboard, TV-Schrank oder -Regal: Selbst im kleinsten Wohnzimmer können Sie mit dem richtigen Möbel sowohl für eine optimale Stauraumnutzung als auch für eine optische Aufwertung des Raums sorgen. Als moderne Form der Anrichte oder des Buffets können Sideboards und TV-Möbel auch hervorragend in Küche oder Esszimmer zum Einsatz kommen und hier als eleganter Aufbewahrungsort für Geschirr, Besteck, Tischwäsche und allerlei Zubehör dienen. Dank ihrer Höhe bieten sich Sideboards zudem als "Ausstellungsfläche" an, auf der Sie immer wieder neue Deko-Arrangements, frische Blumen, Fotorahmen und vieles mehr in Szene setzen können.

Denken Sie um die Ecke und nutzen Sie Sideboards und TV-Möbel als innovativen Schrank- oder Kommodenersatz: In langen Fluren oder schmalen Räumen sorgen Sie mit Schwebeboards oder einem schlanken Sideboard mit Schiebetüren für eine maximale Wandflächennutzung ohne viel Raumverlust und können darin so gut wie alles unterbringen, was sonst im Weg herumstehen und unnötig Platz verstellen würde: Schuhe, Saisonkleidung.

Auch als Büromöbel im Arbeitszimmer lässt sich ein Sideboard wunderbar umfunktionieren, das hinter Schrank- oder Schiebetüren neben wichtigen Unterlagen auch jede Menge Büromaterial beherbergen kann und obendrein die verfügbare Arbeitsfläche auf dem Schreibtisch als Stell- und Ablagefläche für Drucker & Co. vergrößert.

Auf die Kombi kommt es an: Sideboards und TV-Möbel harmonisch einbinden

Wie immer, wenn neue Möbel Einzug in Ihre vier Wände halten, gilt: Erlaubt ist, was gefällt und wofür Platz ist! Orientieren Sie sich beim Kauf an Ihrem Einrichtungsstil oder setzen Sie bewusst auf einen Kontrast. Der nostalgische Charme von Vintage- und Retro-Möbeln harmoniert beispielsweise hervorragend mit einer ansonsten cleanen, modernen Einrichtung. Ähnliche Materialien und verwandte Farbewelten verbinden unterschiedliche Stile zu einem harmonischen Gesamteindruck, der viel spannender wirken kann als eine Einrichtung "von der Stange". Ein Designermöbel-Sideboard lässt so manches geliebtes Möbel-Erbstück in neuem Glanz erscheinen und gibt einem ansonsten schlicht eingerichteten Raum Charakter und Klasse. Sie können auch mehrere Sideboards miteinander kombinieren und so eine spannende Mischung unterschiedlicher Stile inszenieren: Ein niedriger Metall-Spint im Industrie-Look passt -sofern farblich aufeinander abgestimmt - ohne weiteres zu einem zierlichen Schränkchen im 50er-Jahre-Stil, eine rustikale Landhaus-Kommode problemlos zum avantgardistischen Schwebeboard. Trauen Sie sich, auf den ersten Blick Konträres miteinander zu mischen und kreieren Sie so Ihren individuellen Wohnstil mit wunderbar persönlichen Ecken und Kanten.

Welche Größe ist die richtige für Sideboard und Co.?

Überlegen Sie vor dem Kauf neuer Möbel, welchen Nutzen sie vorrangig erfüllen sollen und welchen Platz in Ihrer Wohnung Sie einem neuen Stück zuweisen möchten. In Sachen Sideboards und TV-Möbel sollte Funktionalität im Vordergrund stehen, ergänzt von einer ansprechenden Optik. Schließlich sollten Sie sich auf die optimale Nutzbarkeit Ihrer TV-Möbel entsprechend Ihrer Ansprüche verlassen können! Fans von Unterhaltungselektronik sollten auf eine ausreichende Breite und Tiefe des favorisierten Möbels achten. Sollen Türen, Regalfächern oder Schubladen vorhanden sein oder bevorzugen Sie ein offenes Sideboard-Modell? Wer TV- und HiFi-Möbel besonders vielseitig nutzen möchte, kombiniert Regal-Elemente, High- und Lowboards miteinander.

Die neuesten Kundenmeinungen

Lowboard MiPuro breit Set III bewertet am 25.05.15 von eKomi-Kundenbewertung

gutes Design zu günstigen Preisen, über den Stand der geplanten Auslieferung stets informiert, Aufbauanleitung verständlich, kleine Nacharbeiten zum exakten Schließen von Schubladen und Klappen erforderlich, die Freude an dem schönen Stück lässt das kleine Ungemach vergessen.

TV-Lowboard Echo bewertet am 13.05.15 von eKomi-Kundenbewertung

Service top, vom Bestellvorgang, Lieferung, Aufbauanleitung und Reklamation!

TV-Paneel MiPuro Schublade bewertet am 04.05.15 von eKomi-Kundenbewertung

Gut, stabil, etwas klobig, Zusammenbau aufwendig

Sideboard Loca Groß bewertet am 15.07.14 von eKomi-Kundenbewertung

tolles Sideboard hochwertig verarbeitet, zeitloses Design

Lowboard Attika bewertet am 21.05.14 von eKomi-Kundenbewertung

Produktqualität entspricht einschränkungslos den Erwartungen. Die geringfügige Schwergängigkeit der Schubladen war von anderen Käuferbewertungen bekannt und hat sich somit lediglich bestätigt.

Lowboard Dahlia bewertet am 29.01.14 von eKomi-Kundenbewertung

Sehr schönes Lowboard, fairer Preis, Montage problemlos, die Holzblende ist an den Kanten nicht optimal verarbeitet.

Sideboard Dalane Walnuss bewertet am 26.12.13 von eKomi-Kundenbewertung

Super Service, alles schnell abgelaufen, mit super Informationen zur Lieferung. Gerne werde ich hier wieder bestellen, es ist noch einiges da was mir gefällt. :-)

Sideboard Bianco Weiß bewertet am 29.06.13 von eKomi-Kundenbewertung

Die Eckverbindungen sind von minderwertiger Qualität. (Etwas zu fest andrehen und das Material bricht! Die Fächer haben zu viel Spiel im Kasten. 2 - 3 Milimeter sind einfach zu viel!

Lowboard Shipwood II dunkel bewertet am 03.04.13 von eKomi-Kundenbewertung

- ausführliche Beschreibung - Bilder von verschiedenen Ansichten - Angabe Abmessungen

Lowboard Shipwood II dunkel bewertet am 30.01.13 von

Qualitativ hochwertig verarbeitet - sehr schwer. Wirklich ein tolles Designerstück. Nach der 5-wöchigen Wartezeit eine super Abwicklung mit der Spedition, schnell und ohne Probleme!