Unsere Versprechen

  • Bis zu 50% Preisvorteil
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenloser Versand ab 75 €


Sessel

Sitzkomfort für jeden Wohnbereich

In keinem anderen Raum unserer Wohnung "setzen" wir im wahrsten Wortsinne mehr auf Regeneration als im Wohnzimmer: Neben einer Couch bieten Sessel hier die idealen Voraussetzungen für ein wohnliches Ambiente und komfortables Sitzen. Die kompakten Polstermöbel sind beliebte Lieblingsplätze, die nach einem langen Tag dazu einladen, die Füße hochzulegen und "Fünfe grade sein" zu lassen. Fashion For Home liefert Ihnen im Folgenden Informationen und Tipps zum Sesselkauf, damit Sie das perfekte Modell für Ihre Ansprüche und Ihren Wohnstil schnell und unkompliziert finden.
Sessel in schicken Designs und verschiedenen Farben Es gibt viele verschiedene Sessel Designs in vielen verschiedenen Farben. Wie sieht Ihr Lieblingsmodell aus? Stöbern Sie einfach hier bei uns und finden Sie Ihren Favoriten!
Nach einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause zu kommen bedeutet: Runterfahren, die eigenen Energiereserven wieder auftanken und abschalten. Ein bequemer Sessel ist der Inbegriff von Heimeligkeit - wie kaum ein anderes Möbel lädt er dazu ein, es sich zuhause gemütlich zu machen. Einsatzmöglichkeiten gibt es für die gepolsterten Sitzmöbel dabei so viele wie unterschiedliche Sesselvarianten. Ob gemütlicher TV Sessel, extravaganter Designer Sessel oder Chesterfield-Klassiker mit Lederbezug: Sessel-Design ist so vielschichtig, dass für jeden Geschmack und jeden Einrichtungsstil das Passende dabei ist!

Vielschichtiges Polstermöbel-Design im Kompaktformat

Am häufigsten anzutreffen sind die gepolsterten "Komfortzonen" im Wohnzimmer, wo sie als Sofa-Begleiter oder Solisten entspannten Stunden wohnliche Rückendeckung geben: Im Lieblingssessel sitzend, lässt sich herrlich relaxt ein Buch oder die Zeitung lesen, in einem Magazin blättern, Musik hören oder fernsehen. Als heimliche Stars der Wohnlandschaft überzeugen die gemütlichen Sitzmöbel zum einen durch facettenreiches Design, zum anderen durch maßgeschneiderten Komfort. Während die einen nach einem anstrengenden Tag um keinen Preis der Welt den V.I.P.-Platz im geliebten XXL-Sessel hergeben würden, setzen (sich) andere auf Gemütlichkeit in Form von Ecksofa oder Schlafsofa. Beide Polstermöbelvarianten verstehen sich übrigens ausnehmen gut miteinander - nicht selten bestehen Polstermöbel-Serien auch aus unterschiedlichen Sofa-Varianten sowie dazu passenden Sesseln. Damit lässt sich der Sitzbereich im heimischen Wohnzimmer geschmackvoll und stimmig ausstatten. Wer es ein wenig individueller mag, kombiniert Polstermöbel unterschiedlicher Stile und Designs miteinander - erlaubt ist, was gefällt und die persönlichen Anforderungen an Bequemlichkeit und Optik erfüllt.

Gute Qualität und ansprechende Optik für lange währenden Sitzkomfort

Einrichtungstrends verändern sich stetig und mit ihnen die Möbel, die einen bestimmten Look in unser Zuhause bringen. Mit zeitlosen Klassikern kann man jedoch eine solide "Wohnbasis" schaffen, die dann je nach Laune und präferiertem Trend mit einzelnen Stücken akzentuiert werden kann.

Um möglichst lange Freude an neuen Sesseln oder anderen Polstermöbeln zu haben, lohnt es sich, im Vorfeld des Sesselkaufs einige Aspekte wie Standort oder Ausstattung des gesuchten Stücks zu überdenken. Angeboten werden die bequemen Sitzmöbel in den unterschiedlichsten Varianten: Größe und Design variieren ebenso wie Bezugmaterial und -farben, sodass sie individuellen Einrichtungslösungen gerecht werden und sich äußerst flexibel in bestehende Wohnsettings integrieren lassen.

Folgende Aspekte können hilfreich sein, wenn es darum geht, das ideale Sesselmodell ausfindig zu machen:

  • Wo soll das Möbel Platz finden? Neben dem Sofa im Wohnzimmer oder in einem anderen Raum?
  • Welchen Sesselstil bevorzugen Sie - klassisch-zeitlos oder eher modern und unkonventionell? Schlägt Ihr Herz für rustikale Landhaussessel, elegante Clubsessel oder erwarten Sie skandinavische Geradlinigkeit von Ihren Sesseln?
  • Aus welchem Material soll der Sessel bestehen? Wünschen Sie sich eine bestimmte Farbigkeit oder Haptik bezüglich des Materials?
  • Sollen bestimmte Sonderfunktionen vorhanden sein, etwa eine Schlaffunktion (Ausklapp- oder Ausziehmechanismus), ein abnehmbarer Bezug oder verstellbare Rücken- oder Armlehnen?

Für den Newsletter anmelden: So können Sie 5 € sparen!

  • *Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse für den Versand unseres E-Mail Newsletters. In diesem informieren wir Sie wöchentlich über neue Produkte, Angebote und Trends. Zur Optimierung unseres Angebots werten wir in personalisierter Form aus, welche Links Sie im Newsletter klicken. Sie erteilen Ihre Einwilligung nur gegenüber unserem Unternehmen (fashion4home GmbH). Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in Ihrem Kundenkonto, durch Klicken des Abmelde-Links im Newsletter oder über den Kundenservice widerrufen. Auf Anfrage teilen wir Ihnen unentgeltlich mit, welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Sie haben das Recht die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Einzelheiten zur Speicherung und Nutzung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nach Erhalt 180 Tage gültig. Einmalig einlösbar ab einem Bestellwert von 50€. Nicht kombinierbar. Keine Barauszahlung möglich.

Verschiedene Sessel-Modelle vorgestellt

Je nach Einrichtungsstil und eigenem Geschmack gibt es verschiedene Sessel-Modelle, die in Ihre Wohnlandschaft passen. Abhängig davon, ob der Raum eher rustikal oder modern eingerichtet ist, kommen hier verschiedene Modelle in Frage. Gerade, wenn man viel Wert auf innovatives Design verbunden mit einer hohen Qualität legt, ist man bei Designermöbel- Händlern wie Fashion For Home an der richtigen Adresse. Hier gibt es Designer Sessel in den verschiedensten Materialien, Farben und Ausführungen, die sich von der typischen „Stangenware“ erfrischend abgrenzen. Ganz gleich, ob das Möbelstück das Sofa ergänzen soll oder als Einzelmöbel angeschafft wird, Fakt ist, dass Sessel nicht nur Komfortmöbel sind, sondern auch ein optisches Highlight in jedem Raum darstellen. Um Ihnen die Entscheidung etwas zu erleichtern, geben wir Ihnen im Folgenden einen kleinen Überblick zu den einzelnen Modellen.

Ledersessel sorgen für rustikales Flair

Wer Wert auf einen rustikalen Einrichtungsstil und auf traditionelles Design legt, der ist mit einem Ledersessel gut beraten. Er ist nicht nur äußerst stabil, sondern verfügt aufgrund seines Materials über eine hohe Lebensdauer und kann somit mehrere Generationen überdauern. Bei Fashion For Home finden Sie hochwertige Ledersessel, wie zum Beispiel das Modell Canonbury aus der RED LIVING Kollektion, die dank ihres edlen Designs perfekt in moderne wie klassische Einrichtungen passen. Wenn Sie sich für den Kauf eines Sessels aus Leder entschieden haben, dann sollten Sie folgende Pflegetipps beachten:

  • Setzen Sie Ihre Ledermöbel nie direktem Sonnenlicht aus, denn dadurch kann das Material schnell verblassen.
  • Stellen Sie Möbel aus Leder am besten nicht direkt neben eine Heizung, da die trockene Heizungsluft dafür sorgt, dass das Leder mit der Zeit austrocknet und brüchig wird.
  • Zum Staubsaugen der Ledergarnitur sollten Sie stets nur Aufsätze mit weichen Borsten verwenden, um das Material nicht zu zerkratzen.
  • Bei Leder handelt es sich um ein sehr empfindliches und zugleich sehr pflegebedürftiges Material. Deshalb sollte zu jedem Ledermöbel ein passendes Pflegemittel, wie etwa das Keragil Pflegeset Midi verwendet werden. Je nach Lederart sollte es ein bis zwei Mal im Monat auf das Möbelstück aufgetragen werden.

Gerade wer weniger Lust hat, auf diese Dinge zu achten und gerne mal mit dem Sessel in der Sonne oder neben der Heizung sitzt, um sich aufzuwärmen, kann auf Sessel aus Kunstleder zurückgreifen. Diese stellen eine günstigere Alternative zu den Ledersesseln dar und sehen ihnen auch zum Verwechseln ähnlich – der perfekte Kompromiss also für Pflege-Muffel mit Hang zu Stil.

Die Klassiker - Ohrensessel

Die sogenannten Ohrensessel gehören heute zu den Klassikern unter den Sesseln. Der Name führt auf sein Aussehen zurück, da die Auspolsterungen im Kopfbereich sowie die Kopfstützen links und rechts dem Sessel „Ohren“ verleihen. Die Entstehungsgeschichte reicht bis ins 17. Jahrhundert nach Großbritannien zurück. Nachdem festgestellt wurde, dass die hohe Rückenlehne nicht nur bequem ist, sondern auch vor Zugluft schützt, mauserte sich der Sessel schon bald zu einem der beliebtesten Möbelstücke. Noch heute zählt der Winchester Sessel, der sich zum Vorbildmodell für die Ohrensessel entwickelte, zu einem begehrten Einrichtungsstück für die unterschiedlichsten Wohnstile. Bei der Anschaffung dieses Möbeltyps sollte lediglich darauf geachtet werden, dass genügend Platz zur Verfügung steht, da sie in kleinen Räumen möglicherweise etwas wuchtig wirken können.

Für die heimische Lounge: Clubsessel und Cocktailsessel

Clubsessel wurden ursprünglich für die Herrenhäuser in den 1930er Jahren entworfen. Die Besonderheit bei diesem Modell ist das lose Sitzkissen. Die Grundlage für diesen Luxussessel im Stil des Art Déco bildete ein Holzrahmen, meist aus Buche oder Eiche. Clubsessel wurden ausschließlich mit Leder bezogen. Flachgewebe oder Velours wurde erst in den späten 50er Jahren des 20. Jahrhunderts verwendet. Heute findet sich diese Art von Sesseln nicht nur in öffentlichen Einrichtungen wie Bars oder Clubs wieder, sondern auch im heimischen Wohnzimmer oder im selbstgebauten Lounge-Keller, wo der Clubsessel zum Entspannen einlädt. Alternativ dazu bieten sich auch Cocktailsessel an. Die für die 1950er Jahre typischen Sitzmöbel verfügen durch ihre halbhohen Arm- und Rückenlehnen über ein graziles Aussehen und passen daher ideal sowohl ins stilvolle Wohnzimmer als auch in die eigene Lounge.
#

Fernsehsessel für gemütliche Fernsehabende

Eine der Lieblingsbeschäftigungen der Deutschen ist Fernsehen. Laut einer Studie verbringen wir durchschnittlich mehr als drei Stunden vor dem Fernseher. Wenn auch Sie gern den Abend mit einem spannenden Fernsehprogramm ausklingen lassen, dann machen Sie sich doch mal über die Anschaffung eines komfortablen Fernsehsessels Gedanken. Am besten ist es etwa, wenn man darauf achtet, dass der TV-Sessel zum restlichen Mobiliar des Zimmers passt. So lässt sich der Sessel ideal mit einem passenden Fernsehtisch oder einem kleinen Beistelltisch für Snacks und Getränke kombinieren. Für ein bequemes Sitzen ist zudem eine hochwertige Polsterung des Sessels wichtig. Um den Komfort zusätzlich zu erhöhen, gibt es Sessel mit integrierter Fußstütze oder mit einem Hocker zu kaufen.
#

Relaxsessel: Entspannung pur

Ein Relaxsessel ist wahrscheinlich der bequemste seiner Art und übertrumpft sogar den bequemsten Fernsehsessel. Diese Luxusmöbel bieten nicht nur eine Sitzgelegenheit, sondern können auch noch über eine integrierte Massagefunktion verfügen. Ein sogenannter Schwingsessel, der ohne Hinterfüße auskommt, erzeugt eine beruhigende, wippende Bewegung, sodass sich dort ideal ausruhen lässt. Bei viel Platz eignet sich übrigens auch der Schaukelstuhl von der Großmutter prima zum Entspannen. Die klassischen Sitzmöbel sind zwar oft schon sehr alt, haben aber eine große Portion Charme und können als kleiner Stilbruch auch in eine modern eingerichtete Wohnung integriert werden. Durch die komfortablen Polster im schicken Design und die modernen Funktionen eines echten Massagesessels ist der Relaxsessel jedoch die Nummer Eins, wenn es um Bequemlichkeit und Stil geht. Probieren Sie es einfach aus!

Über die Sessel-Stile

Je nachdem, wie Ihr Wohnzimmer gestaltet ist, können Sie bei Fashion For Home Sessel in unterschiedlichen Stilrichtungen finden. Für einen traditionellen Einrichtungsstil eignen sich eher klassische Sessel. Doch auch in einem modernen oder minimalistisch eingerichteten Raum können die einfachen Sessel das Ambiente auflockern. Zudem strahlen sie eine zeitlose Eleganz aus, sodass sie selbst nach Jahren nicht aus der Mode kommen. Ebenso passend für einen traditionellen Einrichtungsstil sind romantische Sessel. Leichtigkeit, Sinnlichkeit und ein Hauch von Frische – dafür steht der romantische Einrichtungsstil. Wer es eher avantgardistisch und moderner mag, für den kommen entweder moderne oder Retro Sessel in Betracht. Charakteristisch bei modernen Sesseln sind ein sogenannter Materialmix und ein eher gradliniges Design. Beispielhaft dafür sind skandinavische Sessel zu nennen, bei denen auf übertriebene Verschnörkelungen verzichtet und eher auf schlichtes Design gesetzt wird.
Wünschen Sie eine ausführlichere Beratung zu dem Thema Sessel, Bezüge oder anderen Möbeln? Die Fashion For Home Einrichtungsberater geben Ihnen gern fachmännische und ausführlichere Informationen via E-Mail oder telefonisch (siehe unter Kontakt). Wir sind gern für Sie da und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Ihren persönlichen Einrichtungsstil, damit Sie Ihren Wohntraum leben können!

Die neuesten Kundenmeinungen

Schlafsessel Copperfield Grau-Schwarz bewertet am 02.07.15 von eKomi-Kundenbewertung

Alles ok.

Schlafsessel Copperfield Limette bewertet am 29.06.15 von eKomi-Kundenbewertung

Ein praktischer wie bequemer Schlafsessel, der wirklich genau so aussieht, wie auf den Abbildungen. Einfache Handhabung, angenehmer Bezugstoff, stabile Liegefläche. Top!

Schlafsessel Copperfield Plus Anthrazit bewertet am 24.06.15 von eKomi-Kundenbewertung

Schlafsessel ist klasse. Sieht toll aus, ist sehr gut verarbeitet, bietet viele Sitzvarianten. Mit handwerklichen Grundkenntnissen ist auch die angegebene Aufbauzeit von 20 min realistisch. Wir sind happy damit!

Loungesessel Tequila Weiß-Weiß bewertet am 29.05.15 von eKomi-Kundenbewertung

Toll!

Schlafsessel Copperfield Grau-Schwarz bewertet am 19.05.15 von eKomi-Kundenbewertung

Die Qualität und Anlieferung sind zur vollsten Zufriedenheit, lediglich die Wartezeit ab Bestellung kommt mir etwas lange vor.

Schlafsessel Cardini Uno Anthrazit bewertet am 24.02.15 von eKomi-Kundenbewertung

Sehr gute Verpackung und sehr einfacher Zusammenbau. Die Qualität ist einwandfrei der Liegekomfort wurde von unseren Gästen durchweg gelobt. Der Sessel ist sehr einfach in der Handhabung.

Schlafsessel Q6 Rot bewertet am 08.02.15 von eKomi-Kundenbewertung

Sehr praktischer Schlaffauteuil. Leider eher hart. Die Verbindung der Liegeelemente erfolgt durch Klettverschluss, das könnte sich bei unruhigem Schlaf öffnen. Wir bekamen, was wir uns erwarteten. Nicht mehr, nicht weniger.

Schlafsessel Copperfield Aubergine bewertet am 27.01.15 von eKomi-Kundenbewertung

Einfache Handhabung für Jeden. Sehr gute Optik. Gut gepolstert zum Sitzen. Zum Schlafen und Schonen noch Matratzentopper genommen.

Schlafsessel Copperfield Beige-Grau bewertet am 27.10.14 von eKomi-Kundenbewertung

Toller Sessel

Schlafsessel Copperfield Aubergine bewertet am 07.06.14 von eKomi-Kundenbewertung

Schöner Sessel, schnell aufgebaut. Leider ist das Lila eher weinrot - schade!